Hautveränderungen

Hautveränderungen, ob Pigmentflecken, Erhebungen, 
Zysten oder Muttermale können völlig harmlos sein. 
Manchmal können sie sich jedoch - oft erst nach 
Jahren - verändern und zum Krebs entwickeln.

Deshalb sollten Sie im Zweifel immer den erfahrenen 
Hautfacharzt aufsuchen, um sicher zu sein. Eine alte 
Regel heißt: "lieber 10 Mal umsonst als 1 Mal zu spät
verdächtige, neue oder ungewohnte Hautveränderungen 
kontrollieren lassen.
  
Es gibt ein paar Punkte, die Sie nicht übersehen dürfen
so kann sich ein kleines dunkles Muttermal unbemerkt 
zum schwarzen Hautkrebs verändern. Oder eine kleine 
schorfende Hautstelle kann sich zum Stachelzellkrebs weiterentwickeln, der ebenfalls tödlich sein kann.

Obwohl in unserer Klinik alle dieser Hautkrebse mit 
modernsten Techniken operiert werden, gilt doch der 
alte Satz:

"Vorsorge ist besser als heilen."

Mit unseren modernsten Diagnose-Verfahren (siehe 
Diagnose) können Sie sicher sein, dass wir keine 
verdächtige Hautveränderung übersehen.

 


  
Video-Computer-Untersuchung von Muttermalen

 

 

 

 

 

weitere Bilder ...