Was unterscheidet den Coolglide von anderen Gefässlasern?
Gegenüber anderen Lasern hat der Coolglide eine ganze Reihe
von Vorteilen:
  • Durch seinen langen Puls erreicht er wesentlich tiefere Gewebeschichten als andere Laser und kann deshalb
    auch tiefer gelegene Gefässe und Äderchen veröden.
  • Durch seine spezielle Technologie vermag er Gefäße
    mit minimalsten Folgereaktionen zu verschließen: es
    gibt hier im Regelfall nur eine für wenige Stunden auf-
    tretende Rötung.
  • Der Coolglide lässt das Pigmentsystem weitgehend in
    Ruhe. Dies hat eine ganze Menge weiterer Vorteile zur Folge:
  • Es können auch Patienten mit gebräunter Haut erfolg-
    reich behandelt werden,
  • die Patienten müssen nach dem Lasern nur noch für
    wenige Tage die Sonne meiden, und
  • die Anwendung von Lichtschutzcremes ist nach dem
    Lasern nur für einige Tage erforderlich