Epilight die "Zauberlampe" gegen störende Haare

Zur Behandlung von· Haaren in allen Gesichts- 
und Körperzonen · Vor allem an Gesicht, Achseln, Bikinzone aber auch, · an großflächigen Regionen wie Rücken oder Beinen Wie ist die Wirkung des Epilight? Die IPL (Intense Pulsed Light)-Technologie erlaubt es, 
mit einer hochenergetischen Blitzlampe intensive kurze Lichtimpulse zu erzeugen und damit über die Haarkanäle die Haarwurzeln zu veröden. Über Spezialfilter wird das 
breite Spektrum des Lichts an den individuellen Hauttyp und die Haarfarbe angepaßt.Dabei dient das Pigment, also die Farbe der Haare, als "Blitzableiter", der den Lichtimpuls des Epi Light in die Tiefe leitet. Hier kann er dann die Haarwurzel durch seine Energie ausschalten. 

So kann bei Schonung der umgebenden Haut ein optimaler Behandlungserfolg 
erreicht werden: Haare lassen sich in wenigen Sitzungen entfernen, was bisher 
durch keine andere Methode möglich war. Zum Teil verschwinden die Haare sofort 
nach der Behandlung, zum Teil wird die Haarwurzel selektiv so geschädigt, daß die noch verbliebenen Haarreste später spontan ausfallen oder sich zumindest Haardicke und Haardichte deutlich reduzieren und die behandelten Haare spärlicher, heller und dünner werden. Hellblonde oder weiße Haare können mit dem Epi Light (wie mit fast allen anderen Enthaarungslasern auch) jedoch nicht erfolgversprechend behandelt werden.