Der gepulste Erbium YAG-Laser ist der Abtragelaser

Was kann behandelt werden ?

  • Sämtliche gutartigen Muttermale (Naevi)
  • Sämtliche gutartigen hervorstehenden bzw. erhabenen 
    Hautveränderungen (z.B. Fibrome, Histiocytome, Xanthelasmen 
    u.v.a., auch an empfindlichen Hautstellen wie z.B. den Augenlidern
  • Falten und Fältchen im Gesicht
  • Warzen und Alterswarzen (Seborrhoische Keratosen)
  • Talgdrüsenvergrößerungen des Gesichts (Talgdrüsenhyperplasie
  • Pigmentflecke
  • Narben und Narbenwucherungen (Keloide)
  • Beginnende Hautkrebse nach Lichtschäden und anderen Einflüssen

 

Funktionsweise ...